Dies ist ein Alternativtext
Das Dienstrad für
Arbeitgeber, Arbeitnehmer & Selbstständige

Dienstrad-Leasing einfach gemacht

Der günstige Weg zum Traumrad

Beim Bikeleasing-Service erhalten Sie Ihr Rundum-sorglos-Paket für das Leasing von Fahrrädern, Pedelecs, S-Pedelecs, MTBs, Rennrädern, Trekkingrädern oder Fat-Bikes.

Seit der steuerlichen Gleichstellung von Fahrrädern und traditionellen Dienstwagen erfreut sich das Dienstfahrrad-Leasing zunehmender Beliebtheit. So statten bereits viele Firmen ihre Mitarbeiter sowohl mit Pedelecs und S-Pedelecs als auch mit „normalen“ Fahrrädern, wie z. B. MTBs, Rennrädern etc. aus.

Wie funktioniert Dienstrad-Leasing?

Durch den Erlass der Finanzbehörden der Länder vom 23. November 2012 kann die mittlerweile 0,25 %-Regelung, die vorher nur Dienstwagen vorbehalten war, nun auch für Diensträder angewendet werden.

Das bedeutet: Unternehmer können von den neuen Regelungen zu Fahrrädern, Pedelecs bzw. S-Pedelecs im Rahmen des Gehaltsumwandlungsmodells profitieren. Dabei werden die vom Unternehmer erworbenen/geleasten Modelle den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt, die die Raten aus ihrem monatlichen Bruttogehalt finanzieren. Der finanzielle Vorteil gegenüber dem Privatkauf durch den Mitarbeiter kann bis zu 40% und mehr der Anschaffungskosten betragen.

Entgeltumwandlung
öffentlicher Dienst

Um Arbeitsplätze im öffentlichen Dienst weiterhin attraktiv zu halten, wurde die Entgeltumwandlung für Diensträder nun auch für Angestellte von Bund und Kommunen geöffnet. Darauf einigten sich die Gewerkschaft ver.di und die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) im Rahmen des kürzlich abgeschlossenen Tarifvertrags.

 

Informieren Sie sich hier, welche Vorteile das Dienstrad-Leasing für Sie hat:

Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG | © Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG

Arbeitgeber?

Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG | © Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG

Arbeitnehmer?

Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG | © Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG

Selbstständig?

Ihre Dienstrad-Vorteile im Überblick

Dienstrad-Leasing gemäß der 0,25%-Regelung ist deutlich günstiger als der Direktkauf. Durch Einsparung bei Steuern und Lohnnebenkosten kann der Anschaffungspreis um 40% und mehr reduziert werden.

Vorteile für Unternehmer, Selbständige & Freiberufler

  • Keine Versteuerung des geldwerten Vorteils

    Seit 2019 entfällt bei Fahrrädern und Pedelecs (E-Bikes) (bis 25 km/h) die Versteuerung des geldwerten Vorteils.

  • Liquiditätsneutral

    Dienstrad-Leasing greift Ihr Barvermögen nicht an.

  • Steuereinsparungen

    Durch Betriebsausgabenabzug können Steuern eingespart werden.

  • Große Dienstfahrrad-Preisspanne

    Leasing für Fahrrad-UVP zwischen 649,- € bis 15.000,- € möglich inkl. Schloss und fest mit dem Rad verbundenem Zubehör.

  • Freie Markenwahl 

    Einfach E-Bike oder Fahrrad beim stationären Fachhändler vor Ort (ohne Provision vom Fachhandel) aussuchen.

  • Top Leasing- und Versicherungskonditionen

    Leasen Sie Ihr Rad immer inkl. Rundum-Versicherungsschutz ohne Selbstbeteiligung. Weitere Absicherungsmöglichkeiten für Rad und Nutzer (Verschleißversicherung, Inspektion) stehen zur Wahl.

  • Attraktive Zusatzversicherungen

    Profitieren Sie von weiteren Absicherungsmöglichkeiten für Rad und Nutzer (Verschleißversicherung, Inspektion).

  • Verbesserung der CO2-Bilanz

    Tragen Sie zum nachhaltigen Umweltschutz bei und verbessern Sie gleichzeitig Ihr Ansehen als Unternehmer.

  • Entscheidungsfreiheit zum Leasing-Ende

    Am Ende der Leasinglaufzeit haben Sie die Wahl zwischen Radrückgabe oder Übernahme.

Vorteile für Arbeitnehmer

  • 0,25 %-Regelung seit 01.01.2020

    Rechnen Sie sich jetzt Ihren Vorteil gegenüber einem Barkauf aus!

  • Hochwertiges Dienstrad

    Sie genießen freie Marken- und Modellwahl.

  • Steuervorteil durch Gehaltsumwandlung

    Neben Steuervorteilen kann das Dienstrad durch den Arbeitgeber bezuschusst werden.

  • Versicherung inklusive

    Ihr Rad ist bestens abgesichert gegen (Teile-)Diebstahl, Materialfehler, Unfallschäden & Co.

  • 100% Privatnutzung möglich 

    Nutzen Sie Ihr Dienstrad auch in der Freizeit.

  • Unkomplizierte Abwicklung beim Fachhändler

    Leasing-Anfrage einfach beim lokalen Fahrradhändler stellen.

Vorteile für Unternehmer bei Überlassung an Arbeitnehmer

  • Mitarbeitermotivation & -bindung

    Würdigen Sie den Einsatz Ihrer Mitarbeiter durch dieses innovative Incentive.

  • Verbesserung der Gesundheit Ihrer Mitarbeiter

    Wer zur Arbeit radelt, ist leistungsfähiger und seltener krank.

  • Steuerliche Vorteile

    Sparen Sie Lohnnebenkosten bei der Gehaltsumwandlung.

  • Positive Publicity durch nachhaltigen Umweltschutz

    Verbessern Sie die CO2-Bilanz Ihres Unternehmens.

  • Verbesserung der Parkplatzsituation

    Sparen Sie Kosten für PKW-Stellplätze ein.

Unter anderem vertrauen diese Arbeitgeber
dem Bikeleasing-Service Dienstrad

Deutschlandweit vertrauen bereits über 20.000 Unternehmen dem Bikeleasing-Service.

  • Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG | © Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG
www.bikeundco.de | © www.bikeundco.de

Eine Kooperation im Sinne des Fachhandels

Wir haben als Dienstrad-Anbieter eine Strategische Partnerschaft mit BIKE&CO geschlossen.